Yoga-Veranstaltungen 2019 in Köln



Die Vögel zwitschern, die Pflanzen sprießen, die Sonne ließ sich auch schon einige Male blicken – schön, dass das Jahr so langsam seinen Lauf nimmt und der Frühling an unsere Tür klopft! Wir starten mit frischer Energie in die warme Jahreszeit und bekommen gleich Lust auf ein bisschen Yoga 🙂

Grund genug, euch heute ein paar Yoga-Veranstaltungs-Tipps für den Frühling und den Sommer auf den Weg zu geben. Für ein bisschen Vorfreude auf unsere liebste Jahreszeit!

 

© Rui Dias/ pexels.com

 

1.) Für kurz Entschlossene am 8. bis 10. März 2019: Karma Cologne Yoga Festival:

Karma Cologne – internationales Yogafestival in Köln. Direkt am Rhein in toller Location. Zwei tolle Räume inklusive Rheinauhafen-Blick und ein cooles Foyer mit Ständen, Bistro und Lounge. Mit deutschen und englischsprachigen Lehrern. Für jedes Level etwas dabei. Verschiedene Styles, verschiedene Yogis, gutes Karma!

Location: Deutsches Sport- und Olympiamuseum Köln

Tickets: karmacologne.de/tickets

 

2.) 23. März 2019: Open Up Festival:

“Open Up” ist ein Projekt, dass die wunderbare Vielfalt des Lebens zelebrieren möchte. Unser Ausdrucksventil und Motor ist die Bewegung. Diese Leidenschaft möchten die Veranstalter teilen – mit den Teilnehmern des Festivals einerseits und andererseits möchten sie helfen indem sie das teilen, was ihnen Sinn verleiht und Freude bereitet. Alle Einnahmen fließen in einen Verein, der geflüchteten Kindern und Jugendlichen Tanz und Bewegungsprogramme finanziert.

Location: Tanzfaktur Köln

Tickets: www.openup-festival.de

 

3.) 30. Mai bis 02. Juni 2019: Yoga Conference Germany:

Mit viel Herz und Verstand haben die Veranstalter dieses Jahr ein Programm auf die Beine gestellt, das die aktuellen Bewegungen der Yogaszene perfekt abbildet. Neben Asanaworkshops für die unterschiedlichsten Level ist es ihnen wichtig, Raum zu lassen für Musik, Lesungen, Vorträge und gemeinsames Miteinander. Dafür haben sie die besten nationalen und internationalen Lehrer und Lehrerinnen eingeladen. Es erwartet dich ein aufregender Mix aus deutschen und englischen Yogaklassen.

Locations: Pullman Köln, Lord Vishnus Couch-Yogastudios

Tickets: www.yogaconference.de/anmeldung

 

4.) 22. Juni 2019: Lange Nacht des Yoga:

Die LANGENACHTDESYOOOGA zeigt die Vielfalt des Yoga. Eine Nacht der offenen Türen voller Yogakurse aller Stile in neun Städten. Dort wird überall zur gleichen Zeit die Yoganacht stattfinden. Yoga für alle: Yoga-EinsteigerInnen, Yoga-Begeisterte, Sportliche, Unsportliche, Dicke, Dünne, Bewegliche, Unbewegliche. Yoga für alle e.V. veranstaltet die LANGENACHTDESYOOOGA, um soziales Yoga ermöglichen zu können. Das ist professionelles, spezialisiertes Yoga therapiebegleitend für Menschen in der Obhut sozialer oder staatlicher Einrichtungen.

Locations: Es nehmen viele Yogastudios in Köln teil. Hier könnt ihr euch informieren: www.yoganacht.de/köln

 

5.) 21. Juli 2019: Yoga Beach Festival Köln:

Das YOGA BEACH FESTIVAL bietet alles, was man für einen perfekten Sommertag braucht: unterschiedlichste Yoga-Sessions, RunClub zum auspowern und gemeinsames relaxen am See. Lasst euch wie im Urlaub von euren Wünschen leiten. Sucht euch einfach aus worauf ihr Lust habt! Obendrauf gibt es viele ausgewählte Specials und einen wundervoll gefüllten GoodieBag mit tollen Sachen zum Kennenlernen.

Location: Otto-Maigler-See

Tickets: www.yogabeachfestival.de/yogabeachfestivals/2019/7/21/yoga-beach-festival-koeln

 

6.) 28. Juli 2019: Wanderlust Köln:

Der „Mindful-Triathlon“ ist bereits zum vierten Mal in Köln statt. An einem Tag absolvierst du mit Freunden und Gleichgesinnten einen 5-km-Lauf, eine Yoga-Session mit Musik und eine Meditation, die dich tiefenentspannt zurücklassen wird.

Location: Galopprennbahn

Tickets: wanderlust.com/de/108-events/koeln

 

Wir hoffen, wir konnten euch mit unseren Tipps inspirieren und wünschen euch ganz viel Spaß beim Yoga praktizieren! 🙂

>> zurück zur Blog-Seite